Der Verein

ETV-Logo

Der Eimsbütteler TV stellt sich vor

Der ETV ist mit 23 Abteilungen und rund 12.000 Mitgliedern einer der größten Sportvereine in Hamburg und Deutschland. Der Hauptsitz des Vereins liegt in Hamburg Eimsbüttel, an der Bundesstraße 96. Dort erwarten Sie 10 gut ausgestattete Sporthallen und Gymnastik- räume, sowie ein modernes Fitness- und Gesundheitszentrum. Egal ob Sie leistungsorientierten Sport betreiben möchten oder einfach nur fit bleiben wollen und Entspannung nach einem anstrengenden Tag suchen, beim ETV ist garantiert etwas für Sie dabei.

Sie möchten immer voll im Trend liegen? Kein Problem! Der ETV bietet Ihnen auch eine Auswahl der neuesten Trendsportarten wie zum Beispiel Boxen, Kickboxen, Inlineskating, Kungfu, Bogenschießen und einiges mehr.

Natürlich tut der ETV auch etwas für den Nachwuchs, neben Kinderturnen und Angeboten im Eltern-Kindbereich sowie Mannschafts- und Einzelsport für die „Lütten“, organisiert der Verein auch regelmäßig Ferienprogramme, Urlaubsreisen und Kinderflohmärkte für die lieben Kleinen.

Neben den populären Sportarten wie Fußball, Handball und Hockey ist im vielfältigen Angebot der Eimsbütteler auch Aikido, Karate, Fechten und Tanzen und so weiter. Außerdem gibt es im vereinseigenen Fitnessstudio abwechslungsreiche Kurse und Workshops. Wenn Sie also auf der Suche nach Feldenkrais, Yoga oder Pilates sein sollten, werden sie hier fündig.

Die Hamburger Flüsse und Kanäle laden förmlich zum Kanu fahren ein, auch hier bietet der ETV Möglichkeiten, in unmittelbarer Nähe zum Vereinszentrum befindet sich das eigene Bootshaus. Wenn Ihnen das Wasser draußen zu kalt ist, keine Sorge, es gibt zahlreiche Wassersportangebote auch in der Halle.

Die ETV-Tennishalle, die wunderschöne Tennisanlage und der eigene Fußballplatz befinden sich am Lokstedter Steindamm, dort kann nach Lust und Laune gebolzt und aufgeschlagen werden. Auch eine Rehasport- und Gesundheitssport-Abteilung ist im Verein beheimatet, hier gibt es Angebote, die zum Teil von den Krankenkassen finanziell unterstützt werden. Lassen Sie sich hierzu durch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beraten. In der „Aktion Spätlese“ organisieren sich die Senioren im ETV. Hier werden Ausflüge, Wanderungen und Geselligkeit angeboten, wo sich die ältere Generation sportlich zeigt und fit bleiben kann.

Mehr Infos findet ihr auf der ETV-Volleyball-Website.