08 Nov 2016
November 8, 2016

Spieltagnews von den 2. Damen

Der erste Spieltag konnte erfolgreich, wenn auch nicht mit der vollen Punktzahl abgeschlossen werden.

Unser erstes Spiel ging gegen Hummelsbüttel. Es lief noch nicht alles rund und auch Alex, die ihr erstes Spiel als Zuspielerin bestritt, muss sich ebenfalls an ihre neue Rolle gewöhnen, aber trotz alledem hat sie es sehr gut gemacht und wir konnten das Spiel ziemlich deutlich und nie ernsthaft gefährdet 3:0 für uns entscheiden.

Weniger deutlich war unser zweites Spiel gegen GWE3. Im ersten Satz zeigte sich eine Annahmeschwäche beim Gegner, die wir mit konstant guten Angaben sehr wohl auszunutzten wussten und dementsprechend 1:0 in Führung gingen. Im zweiten Satz liefen wir lange einem 7 Punkte Rückstand hinterher, den wir zum Ende hin zwar noch aufholten und ausglichen, aber den Satz mussten wir trotzdem abgeben. Die nächsten beiden Sätze waren ausgeglichen. Wir harderten zwar immer mal wieder mit Schiedsrichterentscheidungen, die aber nichts damit zu tun hatten, dass wir die Bälle im Angriff nicht tot machten, wodurch es oft zu langen Ballwechseln kam, die dann auch, gefühlt, häufiger GWE gewann. So ging Satz 3 zwar an uns, aber Satz 4 wieder an GWE.
Der fünfte Satz war wieder souveräner. Die Annahme stand, die Abwehr machte sich lang und die Angriffe waren abgeklärter. So entschieden wir den letzten Satz des Tages für uns und wir fahren mit den ersten 5 von 6 möglichen Punkten der Saison nach Hause.

Der nächste Spieltag findet am 20.11. um 12 Uhr im Hammer Weg statt. Dort geht es gegen eine, in diesem Jahr sehr starke, VCO Auswahl und ungeschlagene HTBU Mädels.
Wir freuen uns auf eure Unterstützung.

Bis dahin ein herzliches
EIMSBUSH

Eure 2.Damen